Musik im Gottesdienst

Wie läuft ein Gottesdienst ab und welche Musik passt zu welchem Sonntag?

Was spiele oder singe ich, wenn ich für eine Taufe oder Trauung angefragt werde?
Welche liturgischen Gesänge kommen im Gottesdienst vor und welche musikalischen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es?
Der Kurs möchte einen Überblick und Hintergrundinformationen zu Musik im Gottesdienst geben, unter besonderer Berücksichtigung folgender Themen:

  • Bedeutung von Musik im Gottesdienst
  • Ablauf des Gottesdienstes
  • Sinn und Hintergründe zur Liturgie
  • Kurze Kirchenliedgeschichte an einzelnen Beispielen
  • Aufbau des Kirchenjahres
  • Kasualien (Taufe, Trauung, Beerdigung)

Der Kurs zeigt ökumenische Gemeinsamkeiten, aber auch konfessionelle Unterschiede zwischen katholischem und evangelischem Gottesdienst.

Kursnummer

SN 1009

Termin(e)

Donnerstag, 12.11.2020
09:00-17:00 Uhr

Ort

Landesmusikschule Wels, Maria-Theresia-Straße 33, 4600 Wels

Zielpersonen

Lehrpersonen

Referent/in(nen)

MMag. Andreas Peterl
Leiter des Kirchenmusikreferates der Diözese Linz

Franziska Leuschner, M. Mus.
Diözesankantorin der Evangelischen Kirche OÖ

Anmeldeschluss

Donnerstag, 01.10.2020

Kontakt

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur und Gesellschaft
Abteilung Kultur
Oö. Landesmusikschulwerk
Fortbildungsakademie
Maria Lehner
Promenade 37
4021 Linz
Tel.: +43/732-7720-15063
E-Mail: lmsw-fortbildungsakademie.k.post@ooe.gv.at

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×